Home » Rechtsthemen » Arbeitsrecht

Aufhebungsvertrag oder Kündigung erhalten?

Jetzt in unter 2 Minuten Ihre mögliche Abfindung prüfen und Gespräch mit Experten erhalten.

Alles rund um das Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht beinhaltet viele Rechte und Pflichten sowie Ausnahmeregelungen für Arbeitnehmer. Jetzt mehr zum Thema Arbeitsrecht und nützliche Tipps hier nachlesen.

Abfindung

Eine Abfindung ist eine einmalige Geldzahlung des Arbeitgebers oder der Arbeitgeberin an die Arbeitnehmenden und wird in der Regel im Zusammenhang mit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses getätigt. Die Abfindung soll den Verlust des Arbeitsplatzes entschädigen. Sie wird häufig gezahlt, auch wenn es nur in seltenen Fällen einen rechtlichen Anspruch gibt.

Mehr zum Thema Abfindung

Aufhebungsvertrag oder Kündigung erhalten? Jetzt in unter 2 Minuten Ihre mögliche Abfindung prüfen.

Kündigung

Die Kündigung im Arbeitsrecht ist die Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch einen Vertragspartner. Die Kündigung ist somit eine einseitige Entscheidung und kann ordentlich, unter Einhaltung der Kündigungsfrist, oder außerordentlich, also fristlos, ausgesprochen werden. Arbeitnehmende können innerhalb 21 Tage durch Einreichen einer Kündigungsschutzklage gegen sie vorgehen.

Mehr zum Thema Kündigung

Aufhebungsvertrag oder Kündigung erhalten? Jetzt in unter 2 Minuten Ihre mögliche Abfindung prüfen.

Aufhebungsvertrag

Ein Aufhebungsvertrag regelt, dass ein Arbeitsverhältnis durch die Zustimmung beider Seiten aufgelöst wird. Das bedeutet, dass der Aufhebungsvertrag von Arbeitnehmenden und vom Arbeitgeber oder Arbeitgeberin gleichermaßen unterschrieben werden muss. Gegenseitige Ansprüche, wie zum Beispiel nicht genommene Urlaubstage oder offene Zahlungen sind dann, sofern nicht anders im Aufhebungsvertrag vereinbart, mit beiderseitiger Unterschrift beglichen.

Mehr zum Thema Aufhebungsvertrag

Aufhebungsvertrag oder Kündigung erhalten? Jetzt in unter 2 Minuten Ihre mögliche Abfindung prüfen.

Aufhebungsvertrag oder Kündigung erhalten? Jetzt in unter 2 Minuten Ihre mögliche Abfindung prüfen.

Abmahnung

Arbeitgeber oder Arbeitgeberinnen können Mitarbeitende abmahnen, wenn arbeitsvertragliche Pflichten verletzt wurden. Die Abmahnung selbst gilt dabei als formaler Hinweis und Warnung, auf eine bestimmte Handlung oder ein bestimmtes Verhalten zu unterlassen. Dabei unterscheidet man in verschiedene Abmahnungsgründe. Bei wiederholten Verstößen kann sogar eine Kündigung drohen.

Mehr zum Thema Abmahnung

Arbeitszeugnis

Ein Arbeitszeugnis stellt der Arbeitgeber oder die Arbeitgeberin Arbeitnehmenden mit Beendigung des Arbeitsverhältnisses aus. Es gibt Informationen über die Dauer, die Art der Beschäftigung und Leistung des Arbeitnehmenden an. Daher ist ein Arbeitszeugnis für die Bewerbung um einen neuen Job von großer Bedeutung. Einen wichtigen Aspekt stellt hier die Formulierung im Arbeitszeugnis dar, die versteckte Botschaften enthalten können.

Mehr zum Thema Arbeitszeugnis

Anwalt für Arbeitsrecht

Ein Arbeitszeugnis stellt der Arbeitgeber oder die Arbeitgeberin Arbeitnehmenden mit Beendigung des Arbeitsverhältnisses aus. Es gibt Informationen über die Dauer, die Art der Beschäftigung und Leistung des Arbeitnehmenden an. Daher ist ein Arbeitszeugnis für die Bewerbung um einen neuen Job von großer Bedeutung. Einen wichtigen Aspekt stellt hier die Formulierung im Arbeitszeugnis dar, die versteckte Botschaften enthalten können. Alles zum Thema Anwalt für Arbeitsrecht

Mehr zum Thema Anwalt für Arbeitsrecht

Aufhebungsvertrag oder Kündigung erhalten? Jetzt in unter 2 Minuten Ihre mögliche Abfindung prüfen.

Corona

Der Ausbruch und die schnelle Verbreitung des Coronavirus in Deutschland im Jahr 2020/2021veränderten nicht nur unser Zusammenleben sondern auch die Arbeitswelt grundlegend. Themen wie Kurzarbeitergeld, Corona Pflegebonus, Homeoffice und Quarantäneregelungen aber auch Arbeitsunfähigkeit wegen Long – Covid stellen Arbeitnehmende und Arbeitgebende seitdem vor neue Herausforderungen. Alles zum Thema Corona

Mehr zum Thema Corona